Chardonnay-Cappuccino oder Cabernet-Espresso

Nein, wir scherzen nicht. Es gibt jetzt tatsächlich Chardonnay-Cappuccino und Cabernet-Espresso auf dem Markt.
Wein – Illusion oder Kaffee – Revolution wird sich jetzt so mancher Leser fragen.

Foto: http://www.foodbeast.com
Foto: http://www.foodbeast.com

Genau diese Frage hat die Erzeugerfirma nun zum Werbeslogan gemacht.

Wir haben auch gleich die beworbene neue Facebookseite “facebook.com/FriendsWine” besucht. Leider ist sie anscheinend offline, oder übersiedelt.

Eines konnten wir noch in Erfahrung bringen. Beide Mixgetränke sind kalorien- und alkoholarm. Beide enthalten entkoffeinierten Kaffee. Der Chardonnay-Cappuccino kommt mit einem Touch von Schokoladegeschmack, der Cabernet-Espresso mit leichtem Vanillegeschmack. Ausprobiert haben wir das Gebräu noch nicht, denn in Europa stehen die Dosen noch nicht in den Regalen.

Ehrlich gesagt haben wir es auch nicht eilig die Designergetränke zu probieren, denn wir sind äußerst skeptisch, was die geschmacklichen Sensationen betrifft.

Hat es schon jemand probiert? Wir freuen uns über Kommentare!

Keinen frischen Kaffee zu Hause?

Probiere unsere Top 3 Kaffee Abos!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.