Kaffee in der Arbeit

Seit vielen, vielen Jahren ist der Kaffee ein fixer Bestandteil eines jeden Unternehmens. Neben der Kaffeemaschine wird kurz privat geplauscht, oder die Arbeit besprochen. Der Kaffe belebt und ist aus keinem Betrieb wegzudenken. Es hat sich ja sogar der Begriff Kaffeeküche eingebürgert.

Wie sieht das bei Ihnen aus?
Steht da noch immer die alte Filter- Kaffeemaschine, oder vielleicht schon eine Kaffeemaschine mit Kapseln, oder gar ein moderner Kaffee Automat?

Unserer Erfahrung nach sieht es in Deutschland und Österreich gar nicht so rosig aus und viele Betriebe haben die gleichen Probleme. Entweder sind gerade keine Filter da, die Kaffeemaschine ist wieder mal defekt, weil durch den oftmaligen Gebrauch verkalkt, oder einfach überbelastet. Je größer der Betrieb, desto wahrscheinlicher sind die Probleme mit der Kaffeemaschine. So kaufen oder mieten vor allem größere Unternehmen mehr und mehr Kaffeevollautomaten. Das funktioniert dann besser, hält die Mitarbeiter bei Laune, ist aber oft sehr teuer.

Da wir ja ständig den Markt nach neuen Produkten durchforsten haben wir jetzt einen deutschen Anbieter gefunden, den wir unbedingt auf unserem Blog vorstellen wollen.

coffe_at_work

Full-Service-Bürokaffee-Dienstleister

COFFEE AT WORK ist nicht nur ein toller Name sondern ein ganz spezielles Konzept.

Der Kaffeevollautomat von coffee at work stellt auf Knopfdruck frischen Espresso, Kaffee, Tee, aber auch Milchmixgetränke wie Cappuccino oder Latte Macchiato her. Das bedient also auch Teeliebhaber und Freunde von Milchmixgetränken. Das KREA-Kaffeecenter hat ein tolles Design, ist sehr einfach zu bedienen und kann auch große Mengen an Kaffee in sehr kurzer Zeit brühen (meist weniger als 30 Sekunden) – und das in Top-Qualität!

Auch Schokopulver und alle Verbrauchsmaterialien werden Ihnen kostenlos ins Haus geliefert –das ist genial!

coffee_at_work_kaffeevollautomaten_betriebe_kosten_fairness6

Was macht coffee at work nun so besonders?

Das Konzept von coffee at work ist besser als mieten.
Sie müssen hier weder etwas kaufen, noch einen Leasing- oder irgendeinen anderen Vertrag unterschreiben. Es gibt ein individuelles All-Inclusive Pauschalabrechnugssystem. Sie entscheiden welches Paket Sie haben wollen. Weicht die Zahl der getrunkenen Tassen Kaffee vom Wahltarif ab, können Sie in den für Sie günstigeren Tarif wechseln, auch nachträglich – das empfehlen wir!

coffee-at-work_testsieger_kaffeeservice

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Kaffeewelt

Kommentare

  • Roland ,

    Interessanter Artikel, ohne Kaffee geht nichts.

    • Fesche Bohne ,

      Ihren Link zu einer Seite die wiederum nur einen affiliate Link zu Amazon bringt mussten wir leider löschen.

  • Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Vorheriger Artikel
    Mit Kaffee gegen chronischen Stress
    Nächster Artikel
    Kaffee zum Essen