Home > Kaffee Blog > Kaffeesatz recycled
| |

Kaffeesatz recycled

In Deutschland werden jährlich etwa 5,2 kg Kaffee pro Person konsumiert. Der Kaffeekonsum in Holland ist mit 8,3 kg pro Person noch weit höher. Ganz unglaublich sind die Mengen an Kaffeesud, die jährlich anfallen und leider meist auf dem Müll landen. Werfen wir noch schnell einen Blick auf die Infografik und machen uns dann auf die Suche nach Recyclingmöglichkeiten.

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Foto: apartmenttherapy.com

Çurface

Ganz genial finden wir die Option Möbel aus Kaffeesud herzustellen. Über diese Recyclingmöbel, die auch noch gut riechen haben wir bereits berichtet.

riti-coffee-printer-eco-friendly-ink-03Druckerpatronen aus Kaffeesud

Der ganz revolutionäre Drucker RITI Printer arbeitet mit “Tinte” aus recycletem Kaffeesud.

Kleidung

Selbst Kleidung wird schon aus recycletem Kaffee angeboten. Neben Kaffeesatz wird Garn aus recycelten PET-Flaschen verarbeitet. Was für manche nach Öko klingt, ist ein Maximum an High Tech, das im Outdoorbereich zu haben ist. Das Label Featherstone & Co. ließ seine neue Kollektion „Green is not a colour, its a way of life“ von Künstlern entwerfen.

Pilzzucht

Wer gerne experimentiert kann auch zu Hause Pilze aus Kaffeesud züchten.
Dazu reinigt man einen Plastikcontainer mit Alkohol. Dann wird der Container mehrmals perforiert und ähnlich wie Lasagne, abwechselnd mit Karton und Kaffeesud befüllt. Jede Schicht wird leicht mit Wasser besprenkelt. Dann heißt es nur noch abwarten.

Foto: http://inhabitat.com
Foto: http://inhabitat.com

Keinen frischen Kaffee zu Hause?

Probiere unsere Top 3 Kaffee Abos!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.