MILCHTEST zum BESTEN Kaffee

Manche Menschen wollen ihren Kaffee schwarz und ohne Zucker. Viele lieben jedoch Kaffeevarianten mit Milch. Heute widmen wir uns deshalb dem Thema Kaffee mit Milch. Selbige hat ja nach Produkt auch einen sehr starken Eigengeschmack und bringt demnach wesentlich mehr als eine sahnige Konsistenz im Kaffee.

KUHMILCH, ZIEGENMILCH, SOJAMILCH, REISMILCH ?

Foto: http://www.ourcleanjourney.de/
Foto: http://www.ourcleanjourney.de/

 

Üblicher Weise wird Kaffee ja nur mit Kuhmilch kredenzt, doch die Kaffeekultur hat seit einiger Zeit auch noch ganz andere Milchsorten entdeckt. Ein Artikel der Kaffee Partner hat uns darauf gebracht. Sehen wir uns doch mal die Alternativen zu normaler Kuhmilch im Kaffee an.

Da ist mal die Molke. Wir haben getestet und sagen gleich: “Molke im Kaffee ist nicht für uns.” Unserem ganzen Team hat das nicht geschmeckt.

Bleiben außer normaler Kuhmilch noch Mandelmilch, Reismilch, Sojamilch und Ziegenmilch.

  • Mandelmilch wird aus Mandeln oder einer Mandelpaste hergestellt.
    Sie hat einen besonderen Eigengeschmack, ist aber definitiv geeignet manche Kafeexperimente durchzuführen.
    Wir freuen uns auf Rückmeldungen, denn da gibt es noch nicht viele Kaffeerezepte.
  • Sojamilch wird aus getrockneten, gelben Sojabohnen hergestellt und ist sie von Natur aus gluten-, weizen-, und kuhmilcheiweißfrei, also ebenfalls für eine vegane Ernährung geeignet. Außerdem ist sie laktosefrei.
  • Reismilch ist eine Form der Getreidemilch. Sie wird aus Reis hergestellt und darf daher in der EU nicht als Milch, sondern nur als „Reisgetränk“verkauft werden. Sie wird aus Vollkornreis produziert, der dazu zunächst gemahlen, mit reichlich Wasser gekocht und dann vermaischt wird, so dass eine Masse von cremig-schleimiger Konsistenz entsteht, die danach fermentiert und gefiltert wird. Das so gewonnene Filtrat wird mitPflanzenöl versetzt und emulgiert. Sie besticht durch leckeren und herausragenden Geruch der den Geschmack des Kaffees unterstreicht.
  • Ziegenmilch wird genau so wie Kuhmilch hergestellt, ist jedoch nicht so ertragreich und deshalb verhältnismäßig teuer und es gibt sie nicht in jedem Supermarkt zu kaufen.

Alle diese Tests konnten uns jedoch nicht ganz überzeugen.

Kaffee pur, oder mit Kuhmilch ist der einheitliche Tenor unseres Teams!

Probieren Sie es aus und machen Sie sich ihr eigenes Bild.
_________________
Und auch wenn Sie sich auf Kuhmilch beschränken…
H-Milch ist nicht immer fettarmer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kaffeewissen Rezepte

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel
Kaffee – Espresso Granita
Nächster Artikel
Kaffeee Gulasch