Mit Sirup den Kaffee verfeinern

Kaffeeprodukte  gehört sicherlich zu den weltweit verbreitetsten Genussmitteln, die jeden Tag zu einem ganz besonderen Erlebnis avancieren lassen. Ob in herkömmlicher Form schwarz, mit Milch und Zucker, als herzhafter Espresso, schmackhafter Cappuccino oder auch als Latte Macchiato, Kaffee in all seinen unterschiedlichen Ausführungen und Geschmacksrichtungen zählt im Grunde zu einer perfekten Lebensführung und bietet ein hohes Maß an Wohlgefühl. 

Neben diesen herkömmlichen Produkten lassen sich die verschiedenen Arten des Kaffees auch um eine Variante bereichern, die zu einer wahren Spezialität gereichen wird.

Mit Sirup den Kaffee verfeinern bedeutet, eine neue Vielfalt zu erleben und einen echten Hotspot zu genießen. Ob als köstliches Heißgetränk oder als ein erfrischendes Kaltgetränk, hier stehen umfangreichen Möglichkeiten bereit, die Vielfalt der Produkte in edlen Geschmacksrichtungen zu einem außergewöhnlich harmonischem Ensemble zu kombinieren.

Monin Coffee Syrup

Zahlreiche schmackhafte Sirup Produkte von Monin

Ob in der Gastronomie, in den Bistros oder aber auch bei einem gemütlichen Beisammensein Zuhause, mit einer durch Sirup veredelten und verfeinerten Tasse Kaffee lässt es sich herrlich entspannen.

Mit dem Klassiker von MONIN, beispielsweise Caramel oder auch Vanille, lassen sich im Handumdrehen köstliche Spezialitäten bereiten, die einen einzigartigen Genuss mit bezaubernden Aromen versprechen. Neben diesen klassischen Sorten stehen naturgemäß auch saisonale Produkte zur Verfügung, wie beispielhaft beliebte Geschmacksrichtungen Zimt oder Lebkuchen, die nicht nur für eine gehaltvolle und abwechslungsreiche Variante stehen, sondern auch zu einem außergewöhnlichen Event gereichen.

Daneben darf man sich jedoch noch auf zahlreiche weitere Arten der schmackhaften Sirups freuen wie zum Beispiel

  • Haselnuss und Amaretto
  • Schokolade und weiße Schokolade
  • Cookie Choco und Praliné Nuss
  • Mandel und Macadamia
  • Apple Pie und weitere Gewürzaromen
  • Kastanie und Mandel

Diese kurze Auflistung, die noch durch weitere Kostbarkeiten problemlos erweitert werden könnte, macht sicherlich bereits deutlich, dass bei Monin eine umfangreiche Produktpalette bereitsteht, die den Kaffeegenuss zu einem extraordinären Erlebnis avancieren lassen werden. In zahlreichen Rezepturen erfährt man darüber hinaus, in welcher Form sich der Kaffee besonders gut verfeinern lassen wird, so dass man hierbei seine individuelle Auswahl nach ganz persönlichen Vorstellungen treffen kann. Naturgemäß stehen hier auch für figurbewusste Genießer zuckerfreie Produkte zur Verfügung, die jedoch in keiner Weise das perfekte Aroma und den einzigartigen Geschmack beeinflussen werden.

Schnell zubereitet, nachhaltig wirkendes Vergnügen

Die Zubereitung und Verfeinerung seines Kaffees geschieht nach dem persönlichen Geschmack. Erlaubt ist, was gefällt und schmackhaft ist. Hiernach und an der Stärke des Kaffees richten sich beispielhaft auch die Mengen an Sirup, die für diese Veredelung verwandt werden sollten. Die so verwandelten Getränke lassen sich Dank der schnellen Löslichkeit schnell und problemlos zubereiten und sorgen für ein lang anhaltendes und nachhaltig wirkendes Vergnügen. Perfekt für Menschen, die es eilig haben oder einen Coffee to go genießen wollen.  Daneben verleihen die verschiedenen Arten von Sirup den flüssigen Kostbarkeiten ein unvergleichliches Aroma und eine umwerfende Farbintensität. Ideal für eine perfekte Aromatisierung eigenen sich im Übrigen Espresso, italienischer Kaffee oder ein starker Filterkaffee.

Daneben wird man noch weitere Vorzüge dieser Produkte genießen. So ist zum Beispiel eine lange Haltbarkeit ohne Geschmacksverlust ebenso gewährleistet wie ein hohes Maß an Ergiebigkeit. Zudem ist eine einfache Lagerung ohne gesonderte Kühlung möglich, wobei auch hier der volle Genuss erhalten bleiben wird.

Rezepte

Kommentare

  • Paula ,

    Sirup im Kaffee klingt schrecklich, aber wenn ich mir die Sorten ansehe….
    Vielleicht probier`ich das doch mal.

  • Kommentieren

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Vorheriger Artikel
    Kaffeehäuser in Berlin Köpenick
    Nächster Artikel
    Grüner Kaffee mit Acerola