Kaffee – Valencia

  • Kaffee – Valencia Kaffee
    Eine Spezialität für Feinschmecker. Der Kaffee heißt zwar Valncia, aber ob er dort auch wirklich erfunden wurde wissen wir leider nicht.
  • coffee-icon-mini Rezept für 4 Portionen:

Sie benötigen etwa 600 ml Kaffee
10 EL süßen Sherry
2 St Schokolade, 70%
6 EL braunen Zucker
2 Gewürznelken
2 Zimtblüten
100 ml geschlagene Sahne
2 gestr. TL Orangenblütenwasser
2 EL Orangensirup
Café del Tiempo (Valencia)

Zubereitung

Der starke Kaffee wird gebrüht und der Sirup wird mit Nelken und Zimtblüten in der Mikrowelle kurz aufwallen gelassen. Danach entfernen Sie die Blüten am Besten mit einer Pinzette und kratzen den Sirup in den Kaffee.
Alle Zutaten, bis auf die Sahne – werden vermengen + gerührt rühren bis sich die Schokolade aufgelöst hat.
Die Masse wird auf 4 vorgewärmte Tassen verteilt und jewewils etwas geschlagene Sahne darauf gegeben.

Rezepte

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel
Kaffee – Almkaffee oder Gebirgskaffee
Nächster Artikel
Die Röstung verändert die Kaffeebohne