Gesichtsmaske mit Kaffee

Haben Sie fette oder unreine Haut? Leiden Sie unter Pickeln?
Dann sind Sie Ansprechpartner für unzählige medizinische und kosmetische Konzerne die ihre teuren Produkte an den mann und die Frau bringen wollen.

maske

Hier stellen wir heute eine ganz einfache Möglichkeit vor selbst eine Gesichtsmaske aus Kaffee zuzubereiten und anzuwenden.

Die Sache ist einfach, kostengünstig und schnell.

Probieren Sie es einfach aus und lassen Sie uns wissen, was der Kaffee und die Maske bei Ihnen bewirkt.

Gesichtsmaske mit Honig und Kaffee:

Kaffeewelt

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel
Wie du Kaffeesatz als Dünger nutzen kannst
Nächster Artikel
Kaffee – Entwicklungshilfe