Barista Kurs in Berlin

Barista Kurse liegen im Trend. mehr und mehr Menschen wollen zu Kaffeespezialisten werden, privat oder auch professionell. Dieser regen Nachfrage kommen verschiedenste Barista Schulen in ganz Europa nach. Bei diesen Schulungen und Seminaren wird das Geheimnis über die Bohne, Ihre Veredlung und die Herstellung des bestmöglichen Kaffeegenusses offenbart.

Hauptthemen dieser Schulungen sind: Erstmals natürlich eine Einführung zum Thema Kaffee, Cupping und Sensorik, Brewing Kurse, Barista Kurse und Latte Art Kurse. Die Themen Verkauf & Kommunikation dürfen natürlich auch nicht fehlen.

SCAE Zertifzierung

Manche Schulen bieten auch eine SCAE Zertifzierung an. Es gibt viele Baristaschulungen für deren Teilnahme man ein Diplom erhält aber die SCAE Barista Zertifizierung ist ein international anerkanntes Programm. Schließen Sie diesen Test positiv ab bekommen Sie nicht nur ein international gültiges Diplom, sondern ihr Name erscheint in der SCAE-Datenbank für zertifizierte Barista.

Sensorikkurse und Cupping

Genauso wie beim Wein, gibt es beim Kaffee bestimmte Bezeichnungen und Beschreibungen um einen Kaffee zu beschreiben. Dieses Vokabular und die bewusste Wahrnehmung von einzelnen Aromen wird hier erfahren und gelehrt.
Bewertet wird nach verschiedenen Kriterien:

Die Aromen: Buttrig, erdig, fruchtig, harzig,holzig, karamellig, Kräterartig, malzig, nussig, rauchig, schokoladig, vanillig, würzig oder zedernartig.
Mängel werden bewertet nach: abgestanden, aschig, erdig, fermentiert, fischig, grasig, gummiartig, holzig, kakaoig, kräuterartig, medizinartig, modrig, ranzig, strohig, teerig und verbrannt.

Latte Art Kurs

Von der Theorie zur Latte Art über perfektes Milchschäumen bis zur Zubereiten von Latte Art Mustern reicht hier die Palette der Themen.

Barista Kurse werden in Berlin und in ganz Deutschland und natürlich auch in Österreich, wo die Kaffeehauskultur zu Hause ist regelmäßig angeboten. Auch Anfänger sind bei diesen Schulungen herzlich willkommen und die Angebote richten sich bei Weitem nicht nur an Kaffeehausbesitzer und bereits professionelle oder semiprofessionelle Baristas.

Sind Sie auch an mehr interessiert als dem Filterkaffee im Büro, dann sollten Sie sich für einen Barista Kurs interessieren.

Kaffeewelt

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel
Kaffee aus Kolumbien, Peru und Equador
Nächster Artikel
Kaffeehäuser in Berlin Friedrichshain