Kaffee – Ungarische Melange

  • Kaffee – Ungarische Melange
    Die ungarische Melöange gehört zu den weniger bekannten, aber dehalb nicht weniger leckeren Spezialitäten.
  • coffee-icon-miniRezept:
    In ein Kaffeeglas wird zuerst etwas flüssiger Honig gegeben. Dann wird Milch gut aufeschäumt und in das Glas gegossen.
    Nun wird ein Mokka zubereitet und an einem Strohalm entlang ebenfalls ins Glas gegossen. Der Strohhalm wird verwendet um zu vermeiden, dass sich der Kaffe mit der Milch vermischt. Wie`s genau geht sieht man im Video. Abschließend bekommt das Getränk noch eine weitere Sahnehaube aufgesetzt. Vor dem servieren wird der Kaffee noch mit einem Stück sSchokolade oder einer Kaffeebohne verziert.
Rezepte

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Vorheriger Artikel
Kaffee – Eierkaffee
Nächster Artikel
Kaffee – Kaisermelange